item1
BildSpane1

Fräsen großer Flächen.

Nach dem Austauschen eines Maschinentisches in einer Produktionsanlage wurde nach dem heraustrennen der alten Platte und wieder einschweißen der neuen Platte die Fläche wieder eben gefräst.

Überfräsen einer einbetonierten Führungsschiene nach Auftragsschweißung durch unseren Kunden.

Hier wurden zwei Turbinen-Auflageflächen um 0,5mm abgefräst um Neue Ausrichtmöglichkeiten zu schaffen.

Abfräsen von Träger-Kopfplatten nach Schweißverzug.

Das fräsen großer Flächen über den Y-Verfahrweg hinaus ist durch speziell angefertigte Vorrichungen ohne weiteres möglich, um benötigte ebene Auflageflächen zu schaffen.

Diese Flächen können dürfen in Waagerechter oder sekrechter Lage sein, auch über Kopf ist kein Problem.

Auf diesen Bildern sind Maschinen in den Längen 1850mm und 2500mm zu sehen.

m18 m17 m16 m15 m14 m13 m12 m11 m10 m9 m8 m7 m6 m5 m4 m3 m2 item16 item15